Ich mag Regen (Marvin Ruppert) – Review

Marvin Rupperts erstes Buch „Ich mag Regen“ hatte keinen leichten Stand bei mir. Im Gegenteil, die Vorzeichen für das 125-seitige Büchlein hätten nicht schlechter sein können. Das liegt aber weder am Autor noch am Buch. Aber kurz bevor ich „Ich mag Regen“ endlich aufschlug, hatte ich „Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele“ des britischen Gottes…